Grundreinigung - Tiefgreifende Reinigung aller Oberflächen und Beläge

Die Grundreinigung ist eine ideale Ergänzung zur bestandserhaltenden Unterhaltsreinigung. Genauer betrachtet, handelt es sich um eine tiefgreifende Säuberung – und zwar auch der Stellen, die nicht so leicht zugänglich sind. Für den Haushalt ist die Bezeichnung „Frühjahrsputz“ (oder englisch „Spring Cleaning“) geläufig. Sie sagt kurz und knapp aus, wann die Grundreinigung zumeist durchgeführt wird.

Im gewerblichen Bereich ist diese Aktion mehrmals jährlich zu empfehlen. Denn hier lagert sich häufig mehr Schmutz hinter den Schänken, in Ecken und Nischen, auf Jalousien, Heizkörpern, Bodenbelägen etc. ab. Unser Fachpersonal rückt natürlich mit bestgeeigneten Reinigungsgeräten und Putzmitteln an.

Intensive Grundreinigung mit der Maschine

Zuerst werden alle nicht fest eingebauten Ausstattungselemente aus dem Raum geräumt, damit der Fußboden einer Inspektion und Behandlung unterzogen werden kann. Ist er vertragsgemäß bearbeitet, kann die Büroausstattung wieder ihren angestammten Platz einnehmen.

Unser Leistungsspektrum bei der Grundreinigung

  • Tiefgreifende Reinigung der Büroausstattung wie Schränke, Tische, Stühle und Schreibtische und Sitzecken, des Empfangs- und Besprechungsbereiches
  • Intensivsäuberung der Lampen und elektronischen Geräte
  • Hygienische, wenn nötig desinfizierende Reinigung von Schränken, Spülen, Kühlschrank und Kaffeeautomat in der Teeküche
  • Entfernung hartnäckiger Kalkverkrustungen und Rostablagerungen im Sanitärbereich
  • Materialgerechte Grundreinigung Ihrer Bodenbeläge: Lösen von stark haftenden Verschmutzungen sowie Beseitigung fett- und ölhaltiger Rückstände. Ist die ursprüngliche Bodenbeschichtung schadhaft, wird auch diese zunächst abgelöst. Bei textilen Belägen prüfen wir zuerst die Faserbeschaffenheit und wählen dann das geeignete Shampoonier-Equipment aus.
  • Neuversiegelung je nach Grad der künftigen Beanspruchung: ein adäquater Pflegefilm bei unelastischen und elastischen Belägen wie PVC, Linoleum, Kunststoff, Metall, Fliesen und Kautschuk; eine mildere Pflegelasur bei besonders wertvollen Hartbelägen wie Marmor-, Terrazzo- und Parkettböden; Imprägniermittel bei textilen Belägen wie Teppichböden, Nadelvlies und Sisal.
  • Auffrischen der Polster auf Stühlen und Sitzgarnituren
  • Befreiung Ihres Außenbereichs von Verschmutzungen aller Art

Effektiv und sparsam – so arbeitet unser Team

Wenn der Verschmutzungsgrad es erlaubt, reinigen wir ausschließlich mit entmineralisiertem Wasser. In den meisten Fällen reichen einige Spritzer mildes Grundreinigungsmittel in der Wasserlösung aus; ansonsten verwenden wir hochwirksame chemische Reinigungsmittel. Unsere Spezialisten achten immer darauf, die Mixtur optimal auf die Materialbeschaffenheit des Fußbodens abzustimmen. Bei Hartböden wird der gelöste Schmutz mit einer Einscheibenmaschine schonend abgetragen. Wo das Gerät nicht hinkommt, ist die Handarbeit mit Bürsten oder Pads gefragt. Bei textilen Belägen nimmt ein Industriesauger die Rückstände auf. Glatte Flächen müssen mit klarem Wasser nachgereinigt werden, damit die Neuversiegelung optimal haften und die Böden vor zu rascher Wiederverschmutzung schützen kann.

OBEN